Die Idee zur profea wurde Ende 2000 geboren, als sich eine Gruppe befreundeter
Manager entschloss, ihre bisherigen Erfahrungen in einer eigenen Firma zu bündeln.
Wir hatten zuvor leitende Funktionen in der Bau-, Projektentwicklungs- und Bauträgerbranche
ausgeübt und wollten die Vorteile großer Strukturen wie Systematik, Dokumentation, Qualitätssicherung,
mit den Vorteilen kleinerer Einheiten wie rasche Entscheidungsfindung, Motivation, geringe Overheads verbinden.

Um auf unsere Kundenbedürfnisse auch außerhalb Wiens besser eingehen zu können, haben wir uns
entschlossen die PROFEA Projektmanagement mit dem Sitz in Krems an der Donau zu gründen.
Entwicklung